Smart Health & Care

Konsortialprojekt der KEX AG startet im September

Die Digitalisierung sorgt auch im Healthcare-Sektor für einen Paradigmenwechsel: Sie bringt neue Chancen, neue Geschäftsmodelle und neue Herausforderungen mit sich. Der eHealth-Sektor hat gerade erst Gestalt angenommen und verändert doch heute schon komplette Geschäftsbereiche, schafft neue Services, Produkte und Produktionsprozesse. Wie verändern Smart Health Technologien Ihr Unternehmen?

Gemeinsam mit unseren Forschungspartnern Fraunhofer IPT, Helmholtz Institut für Angewandte Medizintechnik, Demofabrik Aachen, TIME Research Area und ACAM Aachen Center for Additive Manufacturing starten wir im September das Konsortialprojekt „Smart Health & Care“.

Werden Sie Partner eines Konsortiums aus internationalen und branchenübergreifenden Unternehmen:

  • Erhalten Sie einen detaillierten Überblick über Innovationen, Trends und Anwendungsfelder von Smart Health Technologien in Bereichen wie Telemedizin, Bioprinting oder künstliche Intelligenz.
  • Lernen Sie die technologischen und ökonomischen Chancen und Herausforderungen hinter den neuen Anwendungen kennen.
  • Erhalten Sie Zugang zu einem großen, interdisziplinären Netzwerk aus Partnern und Experten im Smart Health Sektor.

Erfahren Sie jetzt mehr auf der Projektwebsite zum Konsortialprojekt „Smart Health & Care“.

Zur Übersicht aller Konsortialprojekte 2018