Die Unversehrtheit unserer Kunden und Mitarbeiter ist unser oberstes Gebot. Aufgrund der bereits durch die Medien bekannten neusten Coronavirus-Infektionsfälle im Kreis Aachen in Verbindung der mit durch den Karneval aktuell nicht abschätzbaren Verbreitungswirkung haben wir unternehmensintern verschiedene Vorsichtsmaßnahmen getroffen. So arbeiten unsere Mitarbeiter ab sofort im Homeoffice und Dienstreisen werden auf ein Minimum beschränkt. Den Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums folgend sehen wir in diesem Zusammenhang u.a. von persönlichen Geschäftstreffen ab und bitten Sie diese in digitale Abstimmungen umzuwandeln oder auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedauern die Ihnen daraus entstehenden Unannehmlichkeiten.




Zurück